Seiten durchsuchen

CamelBak gewinnt Design & Innovation Award 2019 mit dem neuen K.U.D.U.™ Trans Alp Rucksack

CamelBak gewinnt Design & Innovation Award 2019 mit dem neuen K.U.D.U.™ Trans Alp Rucksack

PETALUMA, Kalifornien. (16.01.2019) - Der Design & Innovation Award hat den Anspruch, sowohl Gütesiegel als auch Benchmark für die leistungsstärksten Produkte der Fahrradbranche zu sein. Mit dem neuen Trans Alp-Rucksack K.U.D.U.™ gewinnt CamelBak® diesen Award nun zum vierten Mal in Folge. Die Jury lobte die Vielseitigkeit des Rucksacks, sein ausgeklügeltes Design und den CE Level II-Rückenschutz.





Hier das offizielle Fazit:"Der CamelBak K.U.D.U. Trans Alp ist der ideale Begleiter für alle Mehrtagestouren. Mit 30 l Fassungsvermögen, integrierter Werkzeugtasche und CE Level II-Rückenprotektor lässt der K.U.D.U. keine Wünsche offen. Der großflächige, komfortable Hüftgurt hat gleich drei Funktionen: Er verhindert das Verrutschen des Rucksacks, verteilt die Last gut auf den Hüftbereich, ohne einzuschneiden und - jetzt kommt der eigentliche Clou - er komprimiert zusätzlich das Hauptfach des Rucksacks. Der K.U.D.U. trägt sich trotz seiner Größe sehr angenehm. Smarte Details wie das Regencover oder die Helm- und Protektor-Halterungen unterstreichen seinen Universalgedanken. Dabei beschränkt sich der CamelBak K.U.D.U. Trans Alp nicht nur auf Mountainbiker, sondern ist dank des durchdachten Akkufachs auch für E-Mountainbiker sehr gut geeignet."

» Link zum Camelbak K.U.D.U. Trans Alp

Back to top