TCX

TCX Stiefel RT-Race Pro Air NBRO schwarz-blau-rot

CHF 479.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

F464-7658-342-45
Der Motorradstiefel RT-Race Pro Air ist das Flaggschiff der Racing-Linie und aus der... mehr

TCX Stiefel RT-Race Pro Air NBRO schwarz-blau-rot

Der Motorradstiefel RT-Race Pro Air ist das Flaggschiff der Racing-Linie und aus der Zusammenarbeit zwischen der TCX-Forschungs- und Entwicklungsabteilung und den Fahrern der MotoGP™ entstanden.

RT-Race Pro Air beinhaltet Fasten Fit Control, ein in das Stiefelfutter integriertes Schnell-Schnürsystem, das dafür sorgt, dass das Obermaterial den Fuss perfekt umschliesst und eine millimetergenaue Anpassung der Passform ermöglicht. Das Verschlusssystem des Stiefels verfügt über einen Aluminiumhebel mit mikrometrischer Verstellung und Schnellverschluss, der den Schaft perfekt an die unterschiedliche Anatomie der Wade anpasst, und einen seitlichen Reissverschluss mit Stretch-Panel.

Die Motorradstiefel TCX RT-Race Pro Air sind mit dem Double Flex Control Antitorsionssystem ausgestattet, einem Gelenk aus Polyurethan, das im Knöchelbereich positioniert ist, die Bewegung millimetergenau steuern kann und Halt sowie optimale Flexibilität des Gelenks bietet, um gefährliche Verdrehungen und mögliche Verletzungen zu vermeiden.

Das Obermaterial aus höchst verschleissfester Mikrofaser ist perforiert, um eine optimale Belüftung des Fusses zu gewährleisten und auch bei hohen Temperaturen perfekten Komfort zu erhalten. Das Innenfutter besteht aus atmungsaktivem AIR TECH Mesh-Gewebe und hat eine Polsterung mit unterschiedlichen Dicken, die im Knöchelbereich positioniert ist, um maximalen Komfort zu bieten.

Die von TCX in Zusammenarbeit mit dem Michelin®-Forschungszentrum hergestellte „Burnout“-Sohle ist vom Michelin®-Reifen „Power Supersport Evo“ inspiriert und verfügt über ein Dual-Compound-Profil mit differenzierten Gripzonen, die eine höhere Haftung an den Fussrasten und auf den Bedienelementen sowie eine höhere Verschleiss- und Abriebfestigkeit gegenüber Asphalt gewährleisten sollen. Das Profil ist vollständig in das Obermaterial integriert und die Ferse weist eine Neigung des Winkels auf, sodass eine optimale Auflage auf den Fussrasten garantiert ist.

An Zehenkappe und Ferse befinden sich austauschbare Slider aus Magnesium, um das Rutschen bei Kontakt mit dem Asphalt zu erleichtern. Zusätzliche Polyurethanverstärkungen sind an den am stärksten exponierten Bereichen wie Schienbein, Knöchel, Zehen und Ferse angebracht.

Zuletzt angesehen